Museumshafen Oevelgönne Wir bringen Geschichte in Fahrt!

Die DÖNS wird für Veranstaltungen wieder fit gemacht

Der beliebter Treffpunkt im Museumshafen, das historische Wartehäuschen DÖNS, bekommt einen neuen Anstrich. Zwei Wochen haben sich die Museumhafen-Mitglieder für die Renovierung des liebevoll eingerichteten und gerne für Partys genutzten Holzbaus vorgenommen. Vom 17. März bis 1. April 2024 werden Schleifmaschine, Pinsel und Putzeimer regieren.

Wer Lust hat, den Verein bei Renovierungsarbeiten noch praktisch zu unterstützen, der melde sich gerne unserem Hafenmeister Rainer:

Hierbei könnt ihr mit anpacken:

  • Mobiliar incl. Bilder ausräumen und vor der DÖNS wetterfest lagern
  • Dachboden entrümpeln und aufräumen
  • Relikte von Feiern (Klebebänder, Nägel, Schrauben, Heftzwecken etc.) entfernen.
  • Alle weißen Flächen anschleifen, ggf. spachteln, vorlackieren und lackieren.
  • Fensterrahmen anschleifen und schwarz lackieren.
  • Tische und Bänke überholen und möglichst auch neu lackieren
  • Fußboden und Küchenplatte anschleifen und lackieren.
  • Fenster putzen.
  • DÖNS wieder einräumen und betriebsbereit machen.