Verein > Nachrichten

Museumszollboot PRÄSIDENT SCHAEFER nach einem Jahr in den Museumshafen zurückgekehrt

02-08-2010 18:26 von Björn Nicolaisen

PRÄSIDENT SCHAEFER vor dem Kanzleramt in Berlin
PRÄSIDENT SCHAEFER vor dem Kanzleramt in Berlin

Das 85 Jahre alte Zollboot PRÄSIDENT SCHAEFER hat heute, am 02. August 2010, nach einjähriger Reise, wieder im Museumshafen Oevelgönne festgemacht.

 

Im Juli 2009 brach das Schiff in Oevelgönne mit Vereinsmitgliedern zu einer Reise nach Berlin und Brandenburg auf.

Es überwinterte im Historischen Hafen von Brandenburg an der Havel, von wo es am Fr. 30.07.2010 zur Rückfahrt über Havel, Elbe-Havel-Kanal, Mittellandkanal, Elbe-Seiten-Kanal und Elbe ablegte: 330 Kanal- und Flußkilometer in 3,5 Tagen bis nach Hamburg.

 

PRÄSIDENT SCHAEFER versah als Zollboot 60 Jahre Streifendienst an der Freihafengrenze im Hamburger Hafen. Seit seiner Außerdienststellung 1985 hat das Schiff seinen Liegeplatz im Museumshafen Oevelgönne.

 

 

Zur Bildergalerie von der Reise Berlin-Brandenburg 2009/10 geht es hier

 

Mehr Infos über PRÄSIDENT SCHAEFER

Zurück