Verein > Termine

Hafenclub

04-10-2017 (19:00)

"Salonschiff"-Hafenclub am 4ten Oktober 2017

Dem geneigten Betrachter ist es nicht entgangen: das Wetter wird regnerischer, die kalten Knochen wollen nicht mehr so. Gut, dass es im Museumshafen Oevelgönne mittlerweile drei "Salondampfer" gibt: Otto Lauffer, Sperber und Ottenstreuer.
Zwei der Schiffe, die medial bisher nicht so im Rampenlicht stehen, stellen wir beim Hafenclub vor:
Sperber und Ottenstreuer

SPERBER wurde 1928 für den "Unfalldienst" der Polizei Hamburg gebaut. Ein "Rettungswagen" auf dem Wasser um Verletzte, Erkrankte oder auch Schwangere zu transportieren. Bereits 1929 wechselte dieser Dienst zur Feuerwehr, nun wurde SPERBER FH 3491 -UNFALLBOOT, bis zur Außerdienststellung 1969.

OTTENSTREUER gehört seit 10 Jahren zum Hafen, er ist immer noch im Besitz der Innenbehörde, der MHOe betreut das Schiff.
Es gehört zu einer Serie in Hamburg gebauter schwerer Streifenboote der Wasserschutzpolizei.

Nach einer ausgedehnten Besichtigung der Salons, Steuerstände, Maschinenräume am Ponton vor der Döns werden wir mit beiden Schiffen eine Ausfahrt im Hafen unternehmen. Ihr seid herzlich eingeladen!
Mehr als 24 Personen können wir mit beiden Booten leider nicht mitnehmen. Eine Anmeldung zur Mitfahrt ist deshalb in diesem Fall erforderlich.

Wer mitfahren möchte, schicke bitte eine E-Mail an: hafenclub@museumshafen-oevelgoenne.de .

 

Zurück